danidoggenMeine hündische Ausbildung auf einen Blick:

 

Als Kind wuchs ich mit verschiedenen Hunden auf.

Einem Schäferhund, zwei dt. Doggen und einem Bernhardiner.

doggenindobra

 

zzzzzzzzzzzzzz

zzzzzzzzzzzz

1997 kam mein erster eigener Hund

Ein Rottweiler-Schäferhundmix.

Mit Moonspell besuchte ich meine erste Hundeschule Inh. E. Nowak, diese gründete gerade den „Verein zur Förderung des Fam.-und Begleithundes“ in dem wir 1998 Mitglied wurden.

 


Viele Wochenenden verbrachte ich im Verein, aber auch in der Hundeschule und Pension, dort lernte ich durch E. Nowak und dem Beobachten der Hunde, viel über das Verhalten der Hunde untereinander.

 

Rocky ein Rottweiler und eine Seele von Hund

 

1998 kommt Rocky ein Rottweiler und eine Seele von Hund zu uns

2002 übernahm ich den Vorsitz und die Aufgabe des Trainingsleiter ‚s im „ Verein zur Förderung des Fam.- und Begleithundes“

Neben den Welpenspielstunden und den Übungen auf dem Platz, waren wir viel unterwegs.

So z.B. in Tierparks, in Baumärkten, auf Wanderungen, zum Baden am See  und auch Bahnfahrten standen auf unserem Programm. Von Zeit zu Zeit schauten wir auch bei anderen Vereinen vorbei um zu beobachten und zu lernen.

 

 

vduae nchz4i

 

 

 

 

 

 

 

 

2003 kommt Stella zu uns – ein Rottweiler-Labradormix

bild006 100-0007

 

 

Eindrücke aus dem Vereinsleben

100-0005 ankunft

 

 

2004 traten wir in die DRK Rettungshundestaffel Bad Liebenwerda ein 

2004 bestanden wir sehr erfolgreich unsere Probezeit und  den Eignungstest .

Bedingt durch meine Schwangerschaft und der aktiven  Mitarbeit in der Rettungshundestaffel, mussten wir aus meinem früheren Verein austreten.

3yya5a1

Weitere Fotos

1- Fotos vom Training      2- Fotos vom Training

 

 

2005 ist meine Hochzeit und unser Sohn Moritz wird geboren

moritz0102  x 2

4ygcynl

 

bild052

 

2006 wurde ich Ausbilder für die Hundeteams in der Rettungshundestaffel

Meine Lehrgänge und Seminare

 

 

fbcdw4

2007 bestanden wir die Rettungshundeprüfung

Ab jetzt konnten wir gemeinsam als Team, in Einsätze auf Suche nach vermisste Personen gehen. Es war eine sehr wichtige interessante Aufgabe, wo man sich aufeinander verlassen muss und im Team zusammen arbeitet.

 

 

In Freizeit und Urlaub knüpfte ich ständig Kontakte zu verschiedenen
Vereinen, Rettungshundestaffeln und Hundeschulen

 

 

Zum Jahresende 2008 traten wir aus verschiedenen privaten Gründen von der aktiven Arbeit in der Rettungshundestaffel zurück.

 

2009 gab ich in der Hundeschule Niederlausitz Stunden als Hundetrainer und besuchte ein
Obedience Seminar mit John van Hemert in Lübbenau.

 

 

 

 

Immer wieder rieten mir  Vereinsmitglieder, Staffelkameraden, Freunde und Bekannte mich doch selbstständig zu machen, um als freie Hundetrainerin zu arbeiten.

Mal dachte ich darüber nach, dann war der Gedanke wieder weit weg. Als  mein Mann und ich uns nun entschlossen einen Barfshop zu eröffnen, war es sehr naheliegend, weitere Dienstleistungen rund um den Hund anzubieten. Da ich häufig Hunde von Freunden in Urlaubsbetreuung nehme oder vielen Leuten Tipps und Tricks in Sachen Hund gebe, werde ich mein Hobby nun doch zum Beruf machen.

Im November 2009 war es dann soweit.

Ich denke viele Fellnasen werden mir dankbar sein.

bermich

 

 

xaraeinzug

Im Juni 2011 zieht klein Xara bei uns ein.

In diesem Sommer fanden wir den Weg zurück in die DRK Retttungshundestaffel Bad Liebenwerda.

Wir hoffen, das wir es zeitlich schaffen unsere Xara zu einem Rettungshund auszubilden.

 

 

training

Geschicklichkeitsübungen

 

Im August besuchten wir das von der RHS organisierte Obedience Seminar mit Yvonne Keeve.

rhs

Anzeige und Suche

 

Im Oktober 2011 mussten wir unseren geliebten Rocky mit 13,5 Jahren gehen lassen.

 27587758

Geliebt & Unvergessen

 

Im Mai 2012 bestand Xara als freundliche, nervenstarke Hündin ihren Wesenstest.

plakete

Meine 2 Mädels sind eine tolle Unterstützung in der Hundebetreuung.

 

Im September 2012 pachten wir einen Hundeplatz in Elsterwerda, nun können wir neben dem Grundgehorsam auch verschiedene Hundesportkurse anbieten.

aaaaaaaa 

 

 

Mai 2014 Tagesworkshop Kommunikation und Führung

Anja Baumert Trainerin für Mensch - Hund - Kommunikation.

 

 

Im Juli 2014 erstickte meine Hündin Stella an ihrem Futter zum Glück konnte ich sie ins Leben zurückholen.

Dazu gab es dann auch einen tollen Zeitungsbericht.

 Foto M.Claus

 

 

Am 31.10.2014 kurz vor ihrem 11. Geburtstag, musste ich mein Mädchen Stella über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Ihr Unfall im Juli hatte ihr sehr zugesetzt .

Geliebt & Unvergessen

 

 

Im Mai 2015 ist Sakari bei uns eingezogen

 

 

In Zukunft viel mehr Platz für unsere Fellnasen,

im Sebtember 2015 kauften wir ein Grundstück mit mehr als 4000qm² Fläche

 

 

 

 

März 2016 unser Hundepension zieht nach 04931 Möglenz - Försterei 1

Mehr als 4000 qm² stehen nun unseren Fellnasen zur Verfügung und auch an die Wasserraten wurde gedacht.

 

 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge schließe ich aus zeitlichen Gründen zum 01.06.2016 meine Hundeschule....